Keramik

Keramik wird in zwei große Blöcke aufgeteilt. Ein Block umfasst die Grobkeramik. Unter dieser Rubrik fallen zum Beispiel alle Artikel der Baukeramik. Bei der Grobkeramik ist die Ausführung von einer großen Materialstärke und einer eher zufälligen Färbung geprägt. Die zweite große Gruppe ist die Feinkeramik. Sie verhält sich genau umgekehrt wie die Grobkeramik. Das Material weißt eine feinkörnige Zusammensetzung (kleiner 0,05 mm) aus. Um die gewünschte Farbgebung zu erreichen muss eine Sortenreine Materialauswahl erfolgen. In dieser Gruppe befinden sich die Produkte die im Haushalt ( zum Beispiel weißes Tischgeschirr) ihre Verwendung finden. Die Zimmerbrunnen aus Keramik werden bei einer Temperatur von bis zu 1200° C gebrannt, dadurch entsteht eine geschlossene und glatte Oberfläche, die auch den Zusatz von Aromaölen zur Raumbeduftung möglich macht. Durch das Zusammenspiel von verschiedenen Farben und der kreativen Formen entstehen Zimmerbrunnen die in jedem Wohnzimmer oder Büro für einen Blickfang sorgen.