Komplettset Befeuchtungsposter Metall

Verfügbar

Artikelnummer: 3|87|89000_89103_89201_89202

199,00 €

* Pflichtfelder



Komplettset Befeuchtungsposter Metall

Gesunde Raumluft und selbstregulierende Feuchtigkeitsabgabe ganz ohne Strom. Sogar Raumbeduftung mit ätherischen Ölen ist möglich. Das geniale Prinzip des Befeuchtungsposters beruht auf einem Schweizer Patent, wurde mit unzähligen Preisen ausgezeichnet und ist so einfach wie genial:


Das Prinzip:

Das Basisgerät besteht aus einem 3 Liter fassenden Wassertank am oberen Ende des Gerätes, der über ein Ventil das Wasser an die darunterliegende Kapillarkammer abgibt. Die Kapillarkammer verteilt das Wasser von oben her auf das Befeuchtungsvlies und durchfeuchtet es von oben nach unten. Überschüssiges Wasser tropft nach kompletter Durchfeuchtung in einen Auffangbehälter am unteren Ende des Gerätes. Darin befindet sich ein Luftschlauch (Steuerschlauch) der mit dem Ventil oben zwischen Wassertank und Kapillargefäß verbunden ist. Kann das Ventil über den Schlauch keine Luft mehr ansaugen, weil sich Wasser im Auffangbehälter gesammelt hat, schließt das Ventil automatisch durch Unterdruck und kein weiteres Wasser fließt aus dem Wassertank. Das gesammelte Wasser im Auffangbehälter wird nun vom Kalkabscheider aufgesaugt und ebenfalls rasch verdunstet. Ist der Auffangbehälter wieder trocken, öffnet das Ventil wieder und der Kreislauf beginnt von Neuem. Mit den optional erhältlichen Duftstreifen (siehe Zubehör weiter unten) und ätherischen Ölen ist es sogar möglich, Räume nicht nur zu befeuchten sondern auch zu beduften.
Mehr zur technischen Funktionsweise erfahren Sie hier:
Technik Befeuchtungsposter


Die Leistung:

Ca. 5 Gramm Wasser steigern die Luftfeuchtigkeit in einem qm³ Luft mit einer Temperatur von etwa 22° von 28% auf ca. 52%. Das Gerät verdunstet bei einer Raumtemperatur von ca. 22 Grad ungefähr 2 Liter am Tag und befeuchtet damit ca. 425 qm³ Luft. In der Praxis empfehlen wir ein Befeuchtungsposter für Räume von 15-25 qm. Die Luft kann dann bei täglich 5-9-fachem Austausch immer angenehm feucht gehalten werden. Bei gößeren Räumen empfehlen wir mehrere Befeuchtungsposter an unterschiedlichen Plätzen.


Die Vorteile im Überblick
  • Kein Strom, kein Elektrosmog und Einsparungen gegenüber elektrischen Luftbefeuchtern von bis zu 200 EURO im Jahr.
  • Befestigung an der Wand - es wird kein wertvoller Platz auf dem Boden vergeudet.
  • Befeuchtung von oben nach unten. Die feuchte Luft steht somit nicht ungenutzt unter der Decke.
  • Geringe Keimbildung durch Trennung von Tank und Verdunstungseinheit.
  • Geringere Verkalkung gegenüber herkömmlichen Luftbefeuchtern durch Kalkabscheider.
  • Selbstregelung: Das Befeuchtungsposter gibt nur soviel Feuchtigkeit ab, wie die Raumluft benötigt - keine Gefahr der Überfeuchtung.
  • Durch den integrierten Kalkausscheider inst der Betrieb mit ganz normalem Leitungswasser möglich.
  • Langlebig, da keine mechanischen od. elektrischen Bauteile
  • Gefahrlos auch im Kinderzimmer ioder Schlafzimmer aufzuhängen
  • Betrieb fast geräuschlos, nur kurzes leichtes Gurgeln beim Nachlaufen des Wassers aus dem Tank
  • Einfache Bedienung: Nur Wasser nachfüllen
  • Raumbeduftung mit optional erhältlichen Duftstreifen und ätherischen Ölen möglich


Decorfolien für Befeuchtungsposter

Decorfolien zum einfachen Aufkleben auf die Wand bringen das Befeuchtungsposter erst besonders gut zur Wirkung. Bitte wählen sie oben aus drei Farben aus.



Befeuchtungsposter Montage


Abessungen:
  • Breite: ca. 40 cm
  • Gesamthöhe: ca. 105 cm
  • Höhe Motiv: ca. 84 cm
  • Material: Buchenholz, SAN Kunststoff
  • Tiefe: ca. 12cm
  • Fassungsvermögen Wassertank: 2 Liter

Lieferumfang:
  • Basisgerät mit Tank, Kapillargefäß, Ventil, Steuerschlauch, Auffangbehälter
  • Befeuchtungsposter Motiv Metall
  • Kalkabscheider (4 Stück)
  • Dufträgerstreifen (2 Stück)
  • ab 15.Januar 15 wieder lieferbar!!

Passendes Zubehör gleich mitbestellen


Komplettset Befeuchtungsposter Metall

Gesunde Raumluft und selbstregulierende Feuchtigkeitsabgabe ganz ohne Strom. Sogar Raumbeduftung mit ätherischen Ölen ist möglich. Das geniale Prinzip des Befeuchtungsposters beruht auf einem Schweizer Patent, wurde mit unzähligen Preisen ausgezeichnet und ist so einfach wie genial:


Das Prinzip:

Das Basisgerät besteht aus einem 3 Liter fassenden Wassertank am oberen Ende des Gerätes, der über ein Ventil das Wasser an die darunterliegende Kapillarkammer abgibt. Die Kapillarkammer verteilt das Wasser von oben her auf das Befeuchtungsvlies und durchfeuchtet es von oben nach unten. Überschüssiges Wasser tropft nach kompletter Durchfeuchtung in einen Auffangbehälter am unteren Ende des Gerätes. Darin befindet sich ein Luftschlauch (Steuerschlauch) der mit dem Ventil oben zwischen Wassertank und Kapillargefäß verbunden ist. Kann das Ventil über den Schlauch keine Luft mehr ansaugen, weil sich Wasser im Auffangbehälter gesammelt hat, schließt das Ventil automatisch durch Unterdruck und kein weiteres Wasser fließt aus dem Wassertank. Das gesammelte Wasser im Auffangbehälter wird nun vom Kalkabscheider aufgesaugt und ebenfalls rasch verdunstet. Ist der Auffangbehälter wieder trocken, öffnet das Ventil wieder und der Kreislauf beginnt von Neuem. Mit den optional erhältlichen Duftstreifen (siehe Zubehör weiter unten) und ätherischen Ölen ist es sogar möglich, Räume nicht nur zu befeuchten sondern auch zu beduften.
Mehr zur technischen Funktionsweise erfahren Sie hier:
Technik Befeuchtungsposter


Die Leistung:

Ca. 5 Gramm Wasser steigern die Luftfeuchtigkeit in einem qm³ Luft mit einer Temperatur von etwa 22° von 28% auf ca. 52%. Das Gerät verdunstet bei einer Raumtemperatur von ca. 22 Grad ungefähr 2 Liter am Tag und befeuchtet damit ca. 425 qm³ Luft. In der Praxis empfehlen wir ein Befeuchtungsposter für Räume von 15-25 qm. Die Luft kann dann bei täglich 5-9-fachem Austausch immer angenehm feucht gehalten werden. Bei gößeren Räumen empfehlen wir mehrere Befeuchtungsposter an unterschiedlichen Plätzen.


Die Vorteile im Überblick
  • Kein Strom, kein Elektrosmog und Einsparungen gegenüber elektrischen Luftbefeuchtern von bis zu 200 EURO im Jahr.
  • Befestigung an der Wand - es wird kein wertvoller Platz auf dem Boden vergeudet.
  • Befeuchtung von oben nach unten. Die feuchte Luft steht somit nicht ungenutzt unter der Decke.
  • Geringe Keimbildung durch Trennung von Tank und Verdunstungseinheit.
  • Geringere Verkalkung gegenüber herkömmlichen Luftbefeuchtern durch Kalkabscheider.
  • Selbstregelung: Das Befeuchtungsposter gibt nur soviel Feuchtigkeit ab, wie die Raumluft benötigt - keine Gefahr der Überfeuchtung.
  • Durch den integrierten Kalkausscheider inst der Betrieb mit ganz normalem Leitungswasser möglich.
  • Langlebig, da keine mechanischen od. elektrischen Bauteile
  • Gefahrlos auch im Kinderzimmer ioder Schlafzimmer aufzuhängen
  • Betrieb fast geräuschlos, nur kurzes leichtes Gurgeln beim Nachlaufen des Wassers aus dem Tank
  • Einfache Bedienung: Nur Wasser nachfüllen
  • Raumbeduftung mit optional erhältlichen Duftstreifen und ätherischen Ölen möglich


Decorfolien für Befeuchtungsposter

Decorfolien zum einfachen Aufkleben auf die Wand bringen das Befeuchtungsposter erst besonders gut zur Wirkung. Bitte wählen sie oben aus drei Farben aus.



Befeuchtungsposter Montage


Abessungen:
  • Breite: ca. 40 cm
  • Gesamthöhe: ca. 105 cm
  • Höhe Motiv: ca. 84 cm
  • Material: Buchenholz, SAN Kunststoff
  • Tiefe: ca. 12cm
  • Fassungsvermögen Wassertank: 2 Liter

Lieferumfang:
  • Basisgerät mit Tank, Kapillargefäß, Ventil, Steuerschlauch, Auffangbehälter
  • Befeuchtungsposter Motiv Metall
  • Kalkabscheider (4 Stück)
  • Dufträgerstreifen (2 Stück)
  • ab 15.Januar 15 wieder lieferbar!!

Passendes Zubehör gleich mitbestellen
Lieferzeit 2-3 Tage

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.